Regulation

Regulation und Effizienz

Bewertung:  / 13

Vor allem Banken – aber nicht nur sie – leiden unter einer zunehmenden Regulierungsflut. In kurzen Abständen erscheinen neue Vorschriften, die mitunter wesentliche Geschäftsfelder völlig umgestalten. Wie viel Zeit bleibt einer Bank in dieser Situation sich tatsächlich um Kundenanliegen zu kümmern? Rücken deren tatsächliche Bedürfnisse für Banken zunehmend in den Hintergrund, wenn alle Energie zur Einhaltung neuer Regularien eingesetzt werden muss? Werden Banken und das Finanzsystem dadurch wirklich sicherer?

Weiterlesen...

Direkte Kreditvergabe - Schutz vs. Freiheit?

Bewertung:  / 25

In Österreich findet gerade eine spannende regulatorische Diskussion[1] zur direkten Kreditfinanzierung von Unternehmen und NGOs statt. Das prominenteste Beispiel ist die Waldviertler Schuhwerkstätte[2]. Die FMA[3][4] (Finanzmarktaufsicht) wirft den Unternehmen verbotene, weil konzessionspflichtige, Bankgeschäfte vor und die Unternehmen/NGOs wehren sich. Ziele des folgenden Texts ist die Kontextualisierung und die differenzierte Darstellung der Standpunkte.

Weiterlesen...